Helmut und Rosi   Gerold   Monika  Th.   Gertrud und Gottfried Claudia und Werner Monika und Dietmar
Die Holzchaoten bestehen nun aus 10 Mitglieder
Wir gaben uns den Namen      
"Die Holzchaoten"      
Erste Kegeltour Oktober.1997   3 Tage Rittergelage in Regensburg  
08.1997 Gerold und Monika
10.1997 Helmut, Rosi, Claudia und Werner
Die Holzchaoten bestehen nun aus 10 Mitglieder
03.1999 Monika und Dietmar
03.1999 Maritta
In den Kegelklub wurden neu aufgenommen.
01.1999 Kalle
Kegeltour Oktober.1999 3 Tage Diemelsee Heringhausen
Ist zu empfehlen.
Die Holzchaoten bestehen nun aus 8 Mitglieder
In den Kegelklub wurden neu aufgenommen.
01.2000 Winfried & Luise 01.2000 Dirk  01.2000 Finny 01.2000 Karl Heinz 01.2000 Brigitte
Die Holzchaoten bestehen aus 14 Mitglieder
Ist leider nicht so gut gewesen.
03.2001 Karl Heinz 10.2001 Brigitte 11.2001 Luise und Winfried 01.2002 Frank 01.2002 Ute und Dieter 01.2002 Kalle 06.2002 Manfred
In den Kegelklub wurden neu aufgenommen.
03.2002 Regina 04.2002 Dietmar           04.2002 Monika 10.2002 Wiltrud
Die Holzchaoten bestehen nun aus 9 Mitglieder.
Kegeltour November.2003 Hotel Rixos Belek ***** UAI für 1 Woche
Hatte uns allen sehr gut gefallen, soll wiederholt werden.
In den Kegelklub wurden neu aufgenommen.
05.2007 Petra 05.2007 Achim
Am 2.9.ist's gesche'n, Ich hab's geseh'n , es waren "zehn". Die Holzchaoten nannten sie sich, und wollten machen reinen Tisch. Gewählt sollt werden ein Präsident, mit Namen Gottfried, den die Welt schon kennt. Sie wurden sich einig, wen wundert's schon, um 'ne Runde zu trinken auf seinen Lohn. Sie haben getrunken und gegessen, um dann beim Kegeln sich zu messen. Es wurde geredet und gelacht, bis weit nach Mitternacht. Sie kommen und schlagen sich wacker, die "Holzchaoten" vom Plaka.
In den Kegelklub wurden neu aufgenommen.
Haben bei der Feuerwehr eine Grillhütte gemietet und dort unser Grillfest abgehalten. Es hat uns allen sehr gut gefallen. Wir werden es wahrscheinlich wiederholen.
Auch dieses Jahr fand am 03.12.2005 ein gemeinschaftliches Weihnachtsessen statt. Diesmal im Restaurant BACCHUS. Das Essen hat uns allen gut gemundet. (zu empfehlen). Danach ließen wir den Abend bei einem Bierchen ausklingen. Bei Lore (Kronenwirtin vom Kronenberg)
27.10.2006 Monika  			 Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer für uns da war, ist nicht mehr. Sie fehlt uns. Was bleibt, sind Erinnerungen, die uns glücklich und traurig machen und dich nie vergessen lassen.
Auch dieses Jahr fand am 17.12.2006 ein gemeinschaftliches Weihnachtsessen statt. Diesmal im Balkanrestaurant Zum Kank, Markt 8 52146 Würselen Telefon: (02405) 93511. Die Atmosphäre im Lokal und das Essen wurde von uns allen genossen. Danach ließen wir den Abend bei einem Bierchen ausklingen. Bei Roswitha Minker auf der Vaalser Straße 60.
Die Holzchaoten bestehen nun aus 12 Mitgliedern
Am 01.12.2007 fand unser diesjähriges Weihnachtsessen statt. Wir trafen uns im Restaurant Bauernstuben Jülicher Str. 310. Da einige Mitglieder zu spät kamen, dauerte es sehr lange, bis es was zu futtern gab. Die Qualität des Essens war wie immer hervorragend. Zum Schluss wurde es noch einmal gemütlich in der etwas anderen Kneipe (Ehemals zum Fass Vaalser Straße) 
1998
1996
1997
1999
2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
01.1998 Maritta 01.1998 Frank 01.1998 Roland 03.1998 Manfred 04.1998 Ute 04.1998 Dieter Helmut & Rosi Gottfried & Gertrud Monika Th. Claudia & Werner Gerold Dietmar & Monika
1995
11.2005 Josi 11.2005 Heinz Georg          11.2005 Werner  Seit einigen Jahren schon,  gingen Helmut, Rosi, Gerold, Gertrud, Monika T. und Gottfried mit Freunden ab und  an Kegeln. Da uns das allen viel Spaß machte beschlossen wir eines Tages einen  Kegelklub zu gründen. Wir fragten noch ein paar Freunde, die schon mal  mitgekegelt hatten, ob sie Interesse an der Gründung eines Kegelklubs hätten. Also  traf man sich am 02.09.1995 zu unserer Gründer-Versammlung. Zu den Gründern gehören.
und Rosi schrieb direkt ein Gedicht.
Wurde das erste mal ein Königskegeln abgehalten Kegelkönigin wurde Monika		Kegelkönig wurde Gottfried möchten leider nicht mehr weiterkegeln. Aus persönlichen Grüden erklären sie ihren Austritt aus dem Klub. Schade!!!  möchten leider nicht mehr weiterkegeln. Aus persönlichen Grüden erklären sie ihren Austritt aus dem Klub. Schade!!! Kegeltour Oktober 2001 	3 Tage Sporthotel Wiedenbrück Die Holzchaoten bestehen aus 10 Mitgliedern möchten leider nicht mehr weiterkegeln. Aus persönlichen Grüden erklären sie ihren Austritt aus dem Klub. Schade!!! möchten leider nicht mehr weiterkegeln. Aus persönlichen Grüden erklären sie ihren Austritt aus dem Klub. Schade!!! Am 12.12.2004 fand unser Weihnachtsessen im Restaurant KAZAN statt.  Das Essen war OK, aber gesessen haben wir im Durchzug da wir einen Platz im  Wintergarten hatten  (nicht zu empfehlen) 12.11.2005 Regina möchten leider nicht mehr weiterkegeln. Aus persönlichen Grüden erklären sie ihren Austritt aus dem Klub. Schade!!! Die Holzchaoten bestehen nun aus 11 Mitgliedern  Kegeltour November.2005 Hotel Voyage Sorgun Select Club ***** AI für 1 Woche Leider hatten wir ein paar kalte Tage erwischt. Die ersten 4 Tage war das Hotel  ausgebucht, was schon mal zu kleinen Wartezeiten führte. Das Essen war super, an  den einzelnen Bars wurde überall bedient "klasse" Getränke gabs reichlich.    Gottfried & Gertrud Monika Th. Claudia & Werner
Kegelkönigin und Kegelkönig wurden mit Krönchen geehrt.
Haben am 29.07.20006 bei der Feuerwehr die Grillhütte gemietet und dort wieder ein Grillfest abgehalten. Mit Gästen waren wir über 50 Personen + Kinder. Es hat allen sehr gut gefallen, macht aber viel Arbeit.